Publikationen

Neu erschienen:

Und im Abgrund wohnt die Wahrheit. Roman. Hamburg: Phänomen-Verlag, 2017.

Cover_UiAwdW_V

 

366 Seiten.

ISBN-13: 978-849462843

„Ein absurdes Theater der Selbstentdeckung. Alles bricht, Erkenntnisse erweisen sich als illusionär, die Liebe erweist sich als eine lächerliche und der Tod als einer der ihn narrt, indem er nicht stattfindet.“

Fassungslos steht Milos vor den Trümmern seiner bürgerlichen Existenz. Seiner Lebenslügen überdrüssig wagt er einen letzten Schritt und läßt alles zurück. Als er in Indien der schönen wie geheimnisvollen Theodora begegnet, nimmt seine Reise eine ungeahnte Wendung, die ihn in die Abgründe seiner Vergangenheit und der Liebe wirft.

 

Das stolze Licht. Wie Zorngeborene die Welt erschaffen. Hamburg: Phänomen-Verlag, 2014.

Das stolze Licht_Cover_4

 

ca. 330 Seiten.

ISBN 978-84-943147-1-1

“Es ist, als hätte Homer den Zorn in das Programm für die kommenden europäischen Kulturen mit jenem zündenden ersten Satz der Ilias festgeschrieben. Den Zorn, der das Wirken und Werden der griechisch-römischen Antike wie des christlichen Abendlandes durchweben wird, der aber auch die Benennung jener Kraft zu sein scheint, die die Lichtungen des menschlichen Wirkungskreises zu schaffen vermag; den Zorn, der die Geschichte Europas und heute des ganzen Globus durchdringt, aber auch zu jenen expansiven Abenteuern des Geistes peitscht, die wir im Folgenden mit der Denkfigur der Conquista ins Nichts umschreiben werden.”

 

 

Tarot und die Kunst der Selbsterkenntnis. Hamburg: Phänomen-Verlag, 2012.

t-buch

 

430 Seiten.

 

Inspiriert durch Tarotkarten (italienische Renaissance, 15. Jahrhundert) entwickelte Matthias Thiele ein Metamodell der Entwicklung des Menschen über seine Lebensspanne. Die Tarotkarten sind hier zu verstehen als ein bildhafter Parcours, auf dem spielerisch der Entwicklungsweg des Menschen erläutert wird. Fachliche Grundlage hingegen sind Theorien der Entwicklungspsychologie, die hier unter dem Dach eines Modells ‚psychogenetischer Felder‘ vereint werden.

Das Buch richtet sich nicht nur an Erkenntnissuchende und Selbsterkundende, sondern bietet darüber hinaus eine praktikable entwicklungspsychologische Grundlage für Pädagogen, Therapeuten und Psychologen.

Auf Facebook: https://www.facebook.com/Matthias.Thiele.Autor/

 

Interview/Podcast:

http://www.tom-amarque.de/lateralconversations/2018/6/8/matthias-thiele-freiheit

http://www.tom-amarque.de/lateralconversations/2017/7/5/matthias-thiele-psychologie-und-kunst

http://www.tom-amarque.de/lateralconversations/2016/5/12/matthias-thiele-mythos-und-gesellschaft

http://www.tom-amarque.de/lateralconversations/2016/7/21/matthias-thiele-moratorium-und-krise

 

Artikel (Auswahl):

http://one-mind.net/was-unterscheidet-mythos-und-narrativ/

Die praktischen Möglichkeiten, die das Modell der ‚psychogenetischen Felder‘ bietet, werden in folgendem Artikel skizziert („Integrale Perspektiven“, Printausgabe 24, Febr./2013):

http://www.integralesforum.org/fileadmin/user_upload/REDAKTION/IP/IP_PDF_SAMMLUNG/ip24_komplett_ds.pdf

(S. 10 – 14)

 

Weitere Empfehlungen:

http://akademie-bildungskunst.de/

http://www.akademiedresden.de/

http://www.weimarervisionen.de/?page_id=540

http://www.phaenomen-verlag.de/

Advertisements