Neu: Roland Gumpert – Die Autobiografie einer Ingenieurslegende

Als Co-Autor mit ROLAND GUMPERT: „OHNE LIMIT. Vom Rallyeweltmeister zum Umweltvisionär“. Mitteldeutscher Verlag, 2022.

Ab sofort im Buchhandel.

„Roland Gumpert gilt weltweit als Ikone der Automobilentwicklung. Für Audi entwickelte er unter anderem den Audi 50, den unter dem Namen »quattro« bekannt gewordenen permanenten Allradantrieb und den Audi quattro S1. In den 1980er Jahren gewann er als Teamchef für Audi vier Rallye-Weltmeisterschaftstitel und 24 Weltmeisterschaftsläufe. Seit 2018 steht Gumpert durch die Entwicklung eines emissionsfreien Methanolantriebs, der eine Lösung für eines der drängendsten Umweltprobleme unserer Zeit bereitstellt, einmal mehr in den Schlagzeilen. In seiner spannenden Autobiografie erzählt er von Erfolgen wie vom Scheitern, von Liebe und enger Familienverbundenheit, von zielorientierter Entwicklungsarbeit, wilden Abenteuern auf allen Kontinenten und visionärer Begeisterung.“

Für mich als Co-Autor eine der aufregendsten Arbeiten bislang. Geschrieben mit Roland Gumpert während der Lockdowns, abgetaucht in die Jahrzehnte von der Nachkriegszeit über die wilden Rallyes der 1980er bis zu den bahnbrechenden Innovationen heute. Für mich, zugegeben, auch ein Crashkurs in Automobiltechnik, vor allem aber das Kennenlernen einer Persönlichkeit voller Kreativität, Weitsicht, Mut und Integrität.